Anlässlich des 100jährigen Jubiläums der Liebenzeller Gemeinschaft Unteröwisheim im Jahr 2020 wird unsere Gemeinde zusammen mit dem “Arbeitskreis Israel” (AKI) eine Studienreise nach Israel durchführen. Geplant ist eine Rundreise auf den Spuren Jesu, entlang der Mittelmeerküste durch Galiläa und Golan sowie in die Wüste Negev. Viele biblische Orte wie Kapernaum, Jericho oder das Tote Meer können hautnah erlebt werden. Am Ende der Reise wartet ein Besuch in Bethlehem und ein Aufenthalt in Jerusalem. Höhepunkte sind unter anderem der Besuch eines jüdischen Gottesdienstes, des israelischen Parlamentes sowie ausführliche Stadtbesichtigungen und vieles mehr. Auf Wunsch kann die Reise um einige Tage Badeurlaub in Tel Aviv verlängert werden. Eine Voranmeldung ist bis Ende Februar 2019 erwünscht (Die Plätze sind begrenzt!).

Termin: 30.04.2020 – 11.05.2020
Preis: ca. 2 200 € p.P. (inkl. Flug ab/bis Frankfurt, Verpflegung und Übernachtungen)
Reiseleitung: Karl-Heinz Geppert (AKI)(Vor-)Anmeldung und weitere Infos: Traugott u. Ruth Schlecht, Freiherr-von-Stein-Str. 11, Unteröwisheim, Tel. 07251/62844.